Neuanlage eines Natur-Erlebnis-Parks für die Mitarbeiter einer Pharma-Firma und naturnahe Bepflanzung von 900 qm Straßenböschung. Geländemodellierung, Schaffung verschiedenster Standorte und Strukturen, wie:

  • Fett-/ Feucht-/ Magerwiesen
  • Trockenhänge mit Steinriegeln
  • Wildstaudenpflanzungen/ -ansaaten
  • Wildsträucherhecken
  • Totholzbereiche
  • Trockenmauern, Lesesteinhaufen

Pflanzung von ca. 600 Gehölzen, Pflanzung und Ansaat heimischer Wildstauden und Kurzlebiger, Pflanzung diverser Blumenzwiebeln.

  • Bestandsfläche zukünftiger Natur-Erlebnis-Park

Projektinformationen

Planung/ Projektleitung: Dr. Reinhard Witt & Katrin Kaltofen
Leistungen: 4300 qm naturnahe Begrünung mit Geländemodellierung, Pflanzung von Gehölzen und Stauden und Ansaaten von Blumenwiesen, Magerstandorten und Säumen.
Ausführung: 2016/ 17