blumt?

blumenwiese-blumt

Bestimmt träumen auch Sie manchmal von blühenden Wiesen im Sommer. Das Gebrumm und Gezirpe von unzähligen Insekten im Ohr, und mindestens so bunt wie grün.

Die Realität in unseren Städten und Dörfern ist oft eine andere: 08/15 Einheitsgrün. Kurzgeschorener Rasen, akkurat frisierte Büsche und Formschnitthecken, eher kümmerlich wachsende Stadtbäume und für’s Auge an strategischen Stellen der bunte Wechselflor aus Stiefmütterchen, Geranien & Co.

Ästhetisch einseitig bis fragwürdig ist nur die eine Seite des Problems, dazu kommt ein hoher Pflege- und Erhaltungsaufwand:

Schneiden, jäten, mähen, neu pflanzen, entsorgen und das immer wieder, jedes Jahr mehrfach. Und der Nutzen für die heimische Fauna ist auch eher überschaubar, von Erlebnisreichtum oder Erholungswert ganz zu schweigen.

Wenn auch Sie keine Lust mehr auf „grünen Beton“ haben, sondern sich blühende Landschaften wünschen, die zudem noch pflegeleicht sind, dann sind Sie hier genau richtig.

Lassen Sie uns gemeinsam für ein wenig mehr grüne Vielfalt sorgen, damit es an immer mehr Stellen blumt!